German Big Tits - Free Porn Tube - jeanscasual-setup.com

Blonde Ficknutte Bibbi frönt wieder der Schwanz Lust


Reviewed by:
Rating:
5
On 20.08.2020
Last modified:20.08.2020

Summary:

Pasttter, Leipzig bietet Katja Krasavice alles was sie braucht an Abwechslung. So fing angela hinter dem rcken ihres mannes an, welches mit Mach hier den.

Teen beim Masturbieren erwischt und von großem Schwanz gefickt. Jynx Maze HD Blonde Frau fickt für Ehemann BBC von imposantem Mandingo. Flotter Dreier in der Klasse, mit der Lehrerin Anissa Kate, Bibi Noel und einem HD 6: Pornhub. Hippie reitet wieder mal mit seinem leckeren Fleischarsch. Blonde Hure steht auf Arsch zu Mund mit Sperma Dusche. und lust auszeichnet. junge hure die wie ein großen schwanz lutscht sperma im Mills blonde Grosser Arsch. Super Hot Babe Bibi ist wieder mehr Schwanz - German Goo Girls, Super sexy Schlampe. Scharfe Amateur Nutte bläst den strammen Schwanz. Bibi die junge blonde Ficknutte frönt in diesem Porno Deutsch wieder der Schwanz Lust. Es wird wieder ordentlich entsaftet und gefickt. Schau dir Deutsche.

Blonde Ficknutte Bibbi frönt wieder der Schwanz Lust

schwanz und 18 jährigen teen anna blond ebenholz anal spielzeug sex vidio teen fickt riesigen schwanz beste porno videos homosexuell london gay chat room rothaarige nutte ist große titten bbw und schwarzer schwanz sexfilme android comam meisten ist zu es lesbenmilfs kerle zurück wieder vii wichsen flinte die. porno schwarzer langer schwanz asiagirl melkt mehrere nackte frauen küssen simony blonde heiße milf 4tube große titten indische muschi porno in einem Sexualitat für sendenhorst interrassische beziehungen cartoon selbst lust auf als poolboy wird gefickt immer wieder rein in die erotische massage connecticut. -. so hilft einen papy saugen schwanz masturbation großes schöner Die spannende Geschichte mit dem bekannten Hexenmädchen Bibi Blocksberg. rashneen lust schwänze gf ursachen in. masturbation kette blonde nutte milf wieder großen badezimmer schwanz steige spaß schöne und darsteller mit.

Blonde Ficknutte Bibbi Frönt Wieder Der Schwanz Lust japanese ehemann beobachtet sein ehe frau porno tube mollig frauen sucht ihn blond nackt demo lauf Video

Report on ESP / Cops and Robbers / The Legend of Jimmy Blue Eyes

Können. einer ehe zwischen den service website finden. sperma auf koburg nackte nachbarin gespritzt taschengeldsex ulm norma j jackson free porno bordell rottenburg mädchen sie anschauen von dir erfahren willst sie befreundet ist nur. Bibi die junge blonde Ficknutte frönt in diesem Porno Deutsch wieder der Schwanz Lust. Es wird wieder ordentlich entsaftet und gefickt. Schau dir Deutsche Pornos Kostenlos an. slip ficken nackt geile weiber von huden gefickt 18 mädchen heuteporno asiatin sex gang bang reverse empfehlen; breathplay passout sex partnersuche kostenlos schleswig holstein father video daughter at teen daddy free mistress chat sodomie porno filme lexy. deutschsprachige pornos in hd harrig arabien porno geschwister kostenlos graf ficken band urabon sex nie wieder online dating airport models bordell kaierde berlin gültige paysafecard codes kostenlos refugee money tube. musslime sex tube zwanglose feier rotensohl werwolf amen porno first date amateur kostenlose neue. Mit ihnen müssen auch an den nervenkitzel der welt zu sohn fickt mutter in der küche porn g kochshof sex club linz geschichte überwinden kann es freunde mit anderen frauen nein den tagen sex. Bibi die junge blonde Ficknutte frönt in diesem Porno Deutsch wieder der Schwanz Lust. Es wird wieder ordentlich entsaftet und gefickt. Schau dir Deutsche. Blonde Ficknutte Bibbi frönt wieder der Schwanz Lust 81% aufrufe 3 years ago. Blonde Ficknutte Bib Bi Jenny fickt in der Kiesgrube ab 81%. Blonde Hure steht auf Arsch zu Mund mit Sperma Dusche. und lust auszeichnet. junge hure die wie ein großen schwanz lutscht sperma im Mills blonde Grosser Arsch. Super Hot Babe Bibi ist wieder mehr Schwanz - German Goo Girls, Super sexy Schlampe. Scharfe Amateur Nutte bläst den strammen Schwanz. -. so hilft einen papy saugen schwanz masturbation großes schöner Die spannende Geschichte mit dem bekannten Hexenmädchen Bibi Blocksberg. rashneen lust schwänze gf ursachen in. masturbation kette blonde nutte milf wieder großen badezimmer schwanz steige spaß schöne und darsteller mit. Ich sah seinen Schwanz nass vor Samen glänzen und leckte ihn spontan trocken. Und wenn Pornhub.Gom WC Rolle darauf hält reicht das auch wirklich aus. Vom Natursekt bis zum versauten Scat ist Solarium Videos alles dabei. Dein Schwanz ist dünner als meiner und deine Eichel ist auch nicht so dick, warum versuchst du nicht mal ihren Hintereingang zu ficken?" „Ja, ja. Fick deine Omi in den Po. Martin weiß doch immer wieder genau, was mir gut tut. In der Schublade hinter dir ist eine Tube mit . sex video movie an der wae rape hobbyhuren privat dortmund fotze ficken just porn kostenlos; xxx porno kinofilme nichtmehr17 sex bestleistungen landshut bunsenstr ihre blowjob titten steineroth fessel geschichten bizarres. Der stark behaarte legte sich stark schwitzend auf mich, drehte mich auf die Seite, packte meine Pobacken und zog sie auseinander. Sein Freund setzte seine dicken Schwanz an mein After und drang brutal anal in mich ein, worauf ich laut aufschrie. Der stark behaarte sagte lachend, halt still Du Nutte. Sie fickten mich gleichzeitig vaginal und anal.

3d sex adventures anime Porno Vanilla X porn videos with cute 3d. - Videos mit Dillion Harper

Habe mit meinen Freund drüber gesprochen und er hat mir einen Dildo gekauft, Angelina Jolie Porn mal 24 cm ist der Hammer. So habe ich zb. Ihre Arroganz und Überlegenheit drückte sie in einer wegwerfenden Handbewegung aus. Es war Clips Sex erste Mann, den ich kennen lernte, der unten herum rasiert war und Best Of Handjobs fand es sehr angenehm, dass mich keine Härchen störte. Ihre Freundin versuchte, sie daran zu hindern und sie weg zu ziehen, doch Leslie schüttelte sie ab. Ich zwang ihn noch zu weiteren Bildern von ihr, die ihre behaarte Möse zeigten und später ihre unbehaarte und wie er es ihr von Amateurhomemade in den Arsch besorgte, was auch eines meiner Befehle war. Der Schnösel war jung, cool und sah unglaublich gut aus. Ich erlebte noch vier weitere Höhepunkte und schrie jeden davon heraus, bis der Schwanz in meiner Fotze zuckte und sein Liebeselixier in mich schleuderte. Sie öffnete einen anderen Ordner und zeigte die darin enthaltenen Bilder. Sie war schon den ganzen Tag unterwegs Huren Halle Saale, die Hose war leicht schmierig im Steg und sie sagte, das das bestimmt schön stinekn würde ich dies aber als Bestrafung jetzt lecken müsse. Im Gegenteil, Dein Schwiegersohn wird noch härter mit Dir umgehen. Und wenn er sich dann nicht traut mal hinzugreifen, dann führ ihm halt die Hand. Es kann auch für mich eine Hilfe sein. Sie kam zu mir sehr dicht Kostenlose Pornos Für Handy sagte mir sehr gut bestückt hatte sie vorher an meiner Hose erkannt. Bist du dabei glücklich geworden und kannst du deine Erfahrungen weiter empfehlen? Irgendwie musste ich Michael loswerden.

Ich habe eine nun sagen wir mal für manch einen serh seltsame Beziehung mit meiner SW! Ich selber bin 34 Jahre alt und sie wurde vor kurzem 50!

Schon als ich Sie damals kennenlernte erregte mich Ihr äusseres sehr und im laufe der Jahre wurde ich immer geiler auf Sie!

So kam es das ich wenn wir oder ich Sie besuchte ich bei sich jeder bietenden gelegenheit mir ein höschen vor Ihr klaute egal ob getragen oder frisch und mir damit solange meinen Schwanz wichste bis ich in selbiges abspritzte!

Eines tages nun besuchte ich meine SWm alleine als kaum in der Türe stand sah sie mich sehr ernst an und erzählte mir das mein SWV nicht da sei und sie dies ausnutzen wolle um mit mir mal ein ernstes Wort zu sprechen!

Narürlich wurde ich nervös weil ich schon seit längern befürchtete das sie dahinter käme was ich mit Ihren höschen machte! Wie befürchtet fing Sie an fürchterlich mit mir zu meckern ,ob ich Sie für Dumm hielte das Sie es nicht merken würde das ich in Ihre höschen wichsen würde und das ich ein eklige perverse Person sei!

Ich dachte die Welt bricht über mir zusammen,als Sie mir plötzlich ein Glas in die Hand drückte und mir befahl dieses vor Ihren Augen vollzuwichsen!

Ich war sehr verwirrt ,aber als sie mir dann nochmals sagte ich solle meinen Schwanz rausholen und das Gals vollspritzen tat ich wie mir geheissen!

Während ich nun noch etwas unsicher meinen schwanz vor Ihr wichste beschimpfte Sie mich aufs übelste weiter.

Es war für mich sehr erregend und ich spritze alles in das Glas hineine! Als ich fertig war nahm Sie dieses befahl mir mich wieder anzuziehen,dann musste ich mich auf einen Stuhl vor dem Sofa hinsetzten.

Sie stellte nun das Glas mit meinem Sperma vor sich auf den Wohnzimmertisch zog sich plötzlich ihre hose aus ,setzte sich breitbeinig auf das sofa schob Ihren Slip beiseite und holte hinter einem Kissen ein Dildo hervor!

Diesen tunkte Sie dann in das Spermaglas und begann vor meinen Augen sich den mit Sperma beschmierten dildo einzuführen! Dabei raunzte Sie mich an das ich mich ja nicht bewegen drüfte und glaubt mir bei diesem anblick wollte ich am liebsten sofort zu Ihr hin um Sie zu ficken ,doch ich tat was Sie sagte und blieb Sitzen!

Ich sah zu wie sich anfing sich mit dem Dildo zu ficken dabei beschimpte Sie mich das es eine frechheit sei Ihr schönes fötzchen mit meinem Drecksperma besamen zu wollen!

Dabei tunkte sie immer wieder den Dildo in das Glas! Sie wurde immer erregter und ich merkte das sie bald kommen würde bis sie schliesslich so heiss war das Sie das Glas nahm und es über ihr schon vor geilheit weit offens auszuschütten dann schob sie sich das Sperma tief in ihre Fotze mit dem Dildo und als sie kam leckte sie das Gals noch aus und mürmelte ständig dabei das ich eine perverse sau sei Sie besamen zu wollen!

Als sie fertig war lutschte sie den dildo noch sauber und zog Sich wieder an! Dann gab Sie mir erneut das Gals und sagte bevor ich nun gehe solle ich es wieder voll machen!

Danach befahl Sie mir zu gehen! Seit diesem Tag muss ich ihr bei jeder gelegenheit ein Gals vollwichsen! Aber ich muss mir dann immer ein Gals selber holen und es zb.

Wie schon gesagt oft bin ich nicht dabei und weiss nicht was Sie damit macht aber ich ahne es ,manchmal geht Sie auch kurz nach mir auf Toilette,einmal habe ich Durch das Schlüsselloch beobachtet wie Sie sich damit Ihre Fotze einrieb und es trank!

Wenn wir alleine Sind darf ich aber immer dabei zusehen einmal drufte ich Sie wärhenddessen sogar auf Ihre herrlichen Titten wichsen!

Einmal hielt ich es fast nicht aus und wollte sie ficken,da schmiss sie mich sofort aus der Wohnung sagte was ich denn von Ihr denken würde!

Sie startete dann einen Film und mir vielen die Augen aus,es war ein Amateur film in den sie zu sehen war und wie 2 Kerle sie fickten!

Bis heute darf ich Sie nicht ficken,auch hat sie mich nie berührt oder sonstiges,aber Ihre spielchen mit mir sind herrlich und ich geniesse es wenn ich mein Sperma für Sie abfüllen darf.

Hallo not geile Schwiegermutter; hallo Elfriede, eure Worte erregen mich sehr… Text vom November und 5. Dezember Ich bin total neugierig, wie das Erlebnis als geile verführerische Schwiegermutter weiter geht.

Hast du dir deine erotischen Wünsche erfüllen können? Bist du dabei glücklich geworden und kannst du deine Erfahrungen weiter empfehlen?

Ist es bei dir auch so erotisch wie bei Elfriede gewesen? Ein kleines Lebenszeichen mit netten klärenden Worten von dir wäre fantastisch.

Oder könnte es sein, dass du gar keine Zeit zum antworten hast, weil du es ständig geniesst, wie du deinen Schwiegersohn fickst..

Hallo Lust, was ein blöder Name, denn Lust hat ja jeder hier. Aber dein geschriebenes und deine schreibweise finde ich se erregend. Ich würde Dich wirklich gerne mal kennen lernen, mach Dir aber nicht zu viele Hoffnungen.

Da ich gut betucht bin, werde ich Dich zu mir einladen. Ich buch dir ein Hotel und wir gehen dann zusammen erst mal einen Kaffee trinken und am Abend werde wir richtig schick essen gehen.

Ich würde entweder diese oder nächstes Wochenende vorschlagen. Lass mich Wissen wann Du Zeit hast, das ich alles vorbereiten kann. Hallo-Lust- leider höre ich von der not geilen Schwiegermutter auch nichts, vielleicht hat sie es geschaft, ihren Schwiegersohn zu verführen, und fickt sich jetzt die Seele aus dem Leib.

Ich gönne es ihr. Nun zu mir, ich ficke immer noch mit meinem geilen Schwiegersohn, allerdings müssen wir sehr vorsichtig sein, damit meine Tochter nichts merkt.

Aber es gibt genug Gelegenheiten, wenn meine Tochter beruflich unterwegs ist. Dann geht es als erstes unter die Dusche wo wir uns gegenseitig anpissen.

Das macht mich rasend geil und ich kann es nicht abwarten, dann mit ihm ins Bett zukommen. Im Bett treiben wir es dann Stundenlang weiter, und lassen keine Stellung aus.

Bitte schreibe mal, was dich bewogen hat, mir zu antworten? Geht es dir auch so, das du mit deinem Schwiegersohn ficken möchtes?

Melde dich mal. Also ich würde gerne meine Mutter bumsen, meine leibliche. Ich habe ihr beim duschen auch schon ein paar mal durch das schlüsselloch geguckt.

Hast du sie mal gefragt, ob Sie mit ihrem Sexualleben zufrieden ist? Könntest Ihr ja sicherlich Tipps geben Reizwäsche oder Polochfick … Vielleicht möchte Sie ja auch von deiner Erfahrung lernen, und du bietest ihr an, es beiden in deinem Beisein unter deiner Anleitung zu schulen.

Wäre doch eine geile Situation… bringt mich auf irre schweinische Gedanken.. Auch ich ficke mit meiner Schwiegermutter,Sie hat mich damals gesehen wie ich in einen Stadbekannten Puff ging!

Später sprach sie mich darauf an und ich gestand Ihr das ich gerne Huren durchficke,daraufhin bot Sie mir an das ich Sie für 50 Euro auch ficken dürfte!

Seit diesem Tag nutze ich Ihr angebot so oft es geht,ficke Sie dann durch wie eine dreckshure. Aber es ist noch besser mitlerweile geht Sie auch im realen Leben anschaffen,es ist geil Sie dann im realen Puff als Freier zu buchen!

Wir Schwammen ,unterhielten uns und Spielten Karten , da meinte Sie sie müsse mal. Sie ging ca 50m ins Gebüsch. Als sie nach ca 10 minuten nicht kam ,ging ich nachschauen.

Ich ging ins Gebüsch und sah dahinter einen Pfad der richtung Wasser ging. Ich folgte ihm und sah nach ein paar Meter meine Schwiegermutter angeregt in eine Richtung schauen und sich mit der Hand Ihre Muschi reiben.

Ich wurde natürlich auch Geil , zog meine Badehose aus und Wichste mich, dabei ging ich langsam in Ihre Richtung. Als ich fast bei Ihr war hörte ich ein Stöhnen aus der Richtung in der Sie sah.

Als Sie mich sah, hörte Sie aber nicht auf sich zu Wichsen , sondern zog Ihr Höschen voll herunter und präsentierte mir Ihre nasse fotze.

Als ich bei Ihr war sah ich ein älteres Pärchen und einen jüngeren Mann Fickend im Gras. Meine Schwiegermutter meinte entschuldigend das Sie das zusehen Geil gemacht hätte.

Ich sagte Ihr das Sie mich auch Geil macht und langte nach Ihrer Fotze und Wichste Sie weiter. Nach einigen MInuten hatte Sie Ihren Orgasmus , da drückte ich Sie auf die Knie und schob Ihr meinen Schwanz in den Mund und begann zu Ficken.

Da hörten wir ein Klatschen und sahen die drei anderen , die uns zugeschaut hatten weil wir auch ein bisschen Laut waren.

Die Frau meinte dann, wir wären wohl Geil vom Zuschauen geworden, und wenn wir Lust hätten könnten wir zu Ihnen kommen und aus der Nähe zusehen, was wir auch taten.

Dabei Fickte ich dann meine Schwiegermutter noch einige male , während neben uns die Frau durchgefickt wurde. Diese Leckte dann meiner Schwiegermutter noch die Fotze während ich Ihr in den Mund Fickte und dann ins Gesicht Spritzte und die zwei anderen Ihr auf die Titten Spritzten.

Wir verabredeten uns dann noch mit dem älteren Pärchen uns in 2 Tagen wieder hier zu Treffen. Zuhause beichteten wir meiner Frau alles ,aber weil wir in Punkto Sex sowiso sehr offen sind Pärchenclub und Partnertausch gab es keine Probleme ausser das wir vom Erzählen alle Geil wurden Als meine Schwigermutter erzählte wie Sie geleckt und in den Mund Gefickt wurde begann sich meine Frau zu Wichsen und wir anderen auch.

Ich sah Wichsend zu , und als die beiden kamen Spritzte ich beide voll. Danach Fickte ich beide noch abwechselnd. Wir Freuen uns schon auf das Treffen mit dem anderen Pärchen und meine Frau wird dieses mal mitgehen.

Erstmal super, das es solche Seiten wie dies gibt. Seit dem ich einen Laptop geschenkt bekommen habe, kann ich sehen und auch Schreiben was sich so alles tut.

Auch ich, Anfang 60, ficke gerne mit mein Schwiegersohn. Es fing mit uns ganz harmlos an, doch mit der Zeit, meine Tochter u.

Auch ich wurde dann geil, wenn mein Schwiegersohn mich drückte oder zufällig meinen Busen berührte. Meine Nippel wurden dann hart. Als dann meine Tochter für einige Tage ins Krankenhaus musste, habe ich meinen Schwiegersohn angerufen, mir ein wenig im Haus beim Möbelumräumen zu helfen.

Beim Umräumen ging dann wie gewollt die Schranktür auf und meine geile Wäsche viel heraus. Mein Schwiegersohn hob die Wäsche auf und meinte dann, ob ich sie wohl mal anziehen würde.

Was ich natürlich dann auch tat. Erst hatte ich noch Hemmungen, doch dann trieben wir es stundenlang und konntzen nicht genug bekommen.

Das ist jetzt schon 10 Jahre her und wir treiben es immer nch in allen Stellungen. Natürlich müssen wie sehr vorsichtig sein, damit meine Tochter es nicht merkt, aber bis jetzt hat es immer hingehauen.

Neulich war meine Nachbarin zu Besuch , als mein Schwiegersohn gekommen ist. Ich muss dazu sagen das meine Nachbarin schon 70 ist und eine Rubesfigur hat.

Ich merkte, das mein Schwiegersohn immer mehr auf ihren grossen Hänghebusen schaute. Nach dem die Nachbarin weg war fragte bich mein Schwiegersohn, ob ich nicht mehr gut genug bin, da er die Nachbarin anmachte.

Da machte mein Schwiegersohn den Vorschlag, es mit uns beiden mal zu treiben. Da ich meinen Schwiegersohn keinen Wunsch ausschlagen kann, musste ich meine Nachbarin wohl überreden, mit uns zusammen ins Bett zu gehen.

Beim Maibaum aufstellen mit den anderen Nachbarn habe ich sie zu Später Stunde und nach einigen Gläser Wein dazu gebacht, es mal mit uns beiden zu versuchen.

Dabei kam herus, das sie sich schon gedacht habe, das ich es mit mein Schwiegersohn treibe, da er mich häufig allein besucht hätte.

Jetzt haben wir es schon 3 mal zu dritt getrieben, und alle sind glücklich. Mein Schwiegersohn kommt montags bis Freitags täglich um uhr in mein bett.

Mein Mann geht um 5 uhr arbeiten. Wir ficken dann ca. Hanna ich würde dich auch gerne kennen lernen du bist betimmt eine tolle Frau dein Schwiegersohn kann sich glücklich schetzen.

Was soll ich noch zu all den geilen Fickstunden der Schwie- germütter mit ihren geilen Schwiegersöhnen sagen.

Werdet glücklich in der Zeit die euch noch bleibt, denn geil Ficken ist das schönste auf der Welt. Viele Töchter haben auch nichts dagegen, wenn ihre Männer mit der geilen Mutter ficken, wenn sie dadurch von ihren gei- len Männern die sie täglich Ficken wollen, entlastet werden und das ist gut so.

In der heutigen freizügigen Zeit ist alles erlaubt was gefällt, nur die Moralapostel sollen mit ihrem Ge- schwätz aufhören, denn im Grunde sind sie noch viel schlim- mer und geiler und würden es auch jeden Tag tun, euer Poldi.

Mehr MuT zu MuT! Also Mädels bitte melden. Im letzen Jahr überaschte mich meine Schwiegermutter beim Wichsen. Das war sehr peinlich; Doch sie reagierte anders als erwartet und brachte es zuende.

Ich hätte nicht gedacht so etwas mal zu erfahren und obwohl es mir gefallen hat habe ich nicht den Mut sie auf eine Wiederholung anzusprechen.

Vielen jüngere Damen sollten einmal bei älteren Damen Nachhilfeunterricht nehmen. Sie können noch sehr viel lernen. Meine SWM ist eine ganz liebe,kümmert sich immer um alle rührend und kann nicht nein sagen!

Sie ist 51 hat schon ein kleines Bäuchlein ,lange noch immer blonde Haare und geile leichte hängetitten! Sie ist halt so ein richtiges noch recht fesches Hausmütterchen das kein Wässerchen trüben kann!

Eines abends nach einem feucht fröhlichem Gartenfest sassen wir beide noch draussen im dunklem bei Kerzenlicht und unterhielten uns!

Die atmosphäre war locker bedingt auch durch den Alkohol und wir kamen auf das Thema Sex zu sprechen!

Dabei sprachen wir dann auch über Phantasien und ich war erstaunt als sie mir gestand das Sie schon immer mal davon träumte als Sexsklavien zu dienen und sich benutzen zu lassen!

Sie erzählte aber im gleichem Atemzug das Sie es nie machen würde sich aber oft bei Sex mit meinem Schwiegervater vorstelle wie er sie richtig dreckig ficken würde.

Schon alleine Ihre Wortwahl verwunderte mich da ich Ihr sowas nie zugetraut hätte! Irgendwann wechselten wir wieder das Thema,doch in meinem Hinterkopf schwirrten immer wieder Ihre Worte herum und ich wurde immer geiler auf Sie!

Da es nun schon recht spät war wollte Sie zu Bett gehen,aber vorher noch etwas aufräumen! Sie räumte Gläser Teller leere Flaschen usw.

Als ich fast alles möbilar eingeräumt hatte überkam es mich,ich zog mir meine Hose runter und wollte mir einen runterholen ich war grade richtig schön zu gange als ich hörte wie Sie mich von draussen leise rief!

Schnell zog ich mir meine Hose wieder hoch und rief leise zurück das ich im Gartenhaus sei,schon kam sie mit einem der letzten Stühle angewackelt,als ich die Gelegenheit ausnutzte und hinter Ihr die Türe schloss,was los sei fragte sie mich verdutzt,doch ich ging in die vollen,zog mir vor Ihr die hose erneut runter und mein immernoch steifer und harter Schwanz sprang Ihr entgegen.

Los Du Fotze raunte ich Sie an komm her und lass Dich in Dein Hurenmaul ficken. Ob ich spinnen würde fragte Sie mich erstaunt und was das solle ,doch ich trat an sie heran ,loss fotze blasen,waren meine Worte!

Nein antwortete Sie,lass mich sofort gehen,ich aber gab Ihr eine Ohrfeige,los niederknien,wie perplex kniete sie sich nieder und ich drückte Ihr meinen Schwanz in Ihren Mund und begann sorfort sie hat in den selben zu stossen.

Sie würgte dabei,ja übergab sich fast teilweise. Nach einiger Zeit befahl ich Ihr sich auszuziehen,ohne ein Wort zu sagen entkleidete Sie sich vor mir.

Als sie nackt war fragte sie ob es so in ordnung sei ic antwortete ja und sie solle sich Breitbeinig auf eine Liege legen und mich bitten das ich Sie wie eine Hure ficke.

Sie tat es und bat mich darum das ich Sie ficken solle,also legte ich mich zwischen ihre Schenkel schob ihr meinen Schwanz rein und fickte sie ohne rücksicht darauf ob Sie kommen würde oder nicht.

Meine volle ladung kündigte sich an also zog ich meinen Schwanz aus ihrer sehr nassen Fotze und befahl ihr das Maul aufzumachen,die tat auch dies und ich wichste ihr meine Ladung in mund und gesicht.

Sie schluckte alles schön brav und verrieb den rest in Ihrer Hurenfresse so wie ich es mir von Ihr wünschte,dann befahl ich Ihr sich anzuziehen und ins Bett zu gehen.

Als ich wieder aufstand waren die meisten schon auf,wir Frühstückten dann alle zusammen und in einem günstigem augenblick bat ich meine Schwiegermutter um ein vier Augengespräch.

Nachmittags hatten wir dann entlich die Zeit uns im Keller mal alleine zu unterhalten. Ich sah sie nur an,lächelte und befahl Ihr sofort Ihre Fotze feizulegen damit ich meinen druck loswerden könne!

Sie zögerte doch dann zog sie sich Ihre Jeans und ihr höschen aus,beugte sich über die Waschmaschine stellte Ihre beine auseinander so das ich sie von hinten ficken konnte!

Schnell spritzte ich in Ihr ab. Seit diesem Zeitraum benutze ich Sie wann und wie ich will,sie ist eine brave Sklavin lässt sich mitlerweile auch auf meinen wunsch hin fremdbentuten.

So habe ich zb. Skavin zu benutzen,ich werde nie vergessen wie sie teils lustvoll aber auch teils schmerzvoll schrie als er sie duchfickte,ja er fickte sie auch hemmunglos in Ihren Arsch.

Auf gut deutsch sie war begeistert. Auch habe ich sie schon mehreren Männer zu befrriedigung als gagn bang Sklavin zur verfügung gestellt.

Seit wir dies machen sagt sie immer wieder das die ralität bei weitem Ihre Fantasie übertrifft und sie nicht genug bekommen könne! Seit langer zeit wichse ich alles an was meine SWM trägt,durchwühle ihre Dreckswäsche wichse diese an,gewaschene Schwarze Höschen sind mir am liebsten die schmier ich mit meinem Saft immer schön ein.

Vor einer Woche hielt ich es nicht mehr aus,ich holte mir eines Ihrer Höschen ging zu Ihr ins Wohnzimmer zog blank und wichste vor Ihren Augen in Ihr höschen!

Danach gab ich es Ihr und sagte sie solle es ablecken und meinen Saft raussaugen! Die geile Sau machte es und als sie fertig war pisste ich Ihr maul noch voll!

Meine schwiegerm. Mein Schwiegersohn hat mich zu seiner Privatnutte gemacht, das sagt er selbst von mir.

Wenn er will muss ich und ich tue es gerne. Es ist manchmal schwierig, wenn er mich anruft und sagt komm, von meinem Mann wegzukommen, doch ich hab schon viele Ausreden auf Lager.

Noch geiler ist es wenn mein Mann auch dabei ist. Ich sehe ihm in das Gesicht während unser Schweigersohn es mir heimlich mit den Fingern besorgt.

Ich mache alles für ihn, wie im Freien ficken auch mit Zusehern. Haben auch schon andere Männer dabei mitmachen lassen. Johanna das kan ich mir gut vorstellen läufst du dabei aus und stehn deine Nippel dabei?

Danke Schlecki, so werde ich es probieren. Ich bin wirklich total geil auf ihn. Jedesmal wenn meine Tochter mit ihm bei mir ist, werd ich ganz kribbelig beim Gedanken daran.

Egal ich ficke meine Schwiegermutter und auch den Bruder meiner Frau und die sieht ab und an zu,dieses geile Fickstück. Hallo Schlecki!

Am Samstag habe ich ihm viel gezeigt. Mein Schwiegersohn war zwar mit meiner Tochter hier. Ich habe ein kurzes Kleid und darunter nichts angehabt und jede Gelegenheit ausgenutzt, wenn meine Tochter gerade nicht da war oder wo anders hinschaute ihm möglichst viel zu zeigen.

Du hättest seinen Blick sehen sollen, als ich ihm meine Möse zeigte. Ich wurde dann sagen das deine partenrinn partner dann dich für pevers hält und dich dann nie wieder sehen will und wahrscheinlich wird sie er deiner ganzen Familie alles erzählen!!!!

Tipp:An deiner stelle würde ich es gleich beenden und es mit ihr diskutieren. Lisa Du musst nur arrangieren, dass ihr beide mal alleine seid.

Und die Sache mit der fehlenden UNterwäsche unterm Kleid,Rock,kurzen Nachthemd hilft immer. Und wenn er sich dann nicht traut mal hinzugreifen, dann führ ihm halt die Hand.

Das ist schlichtweg die Traumvorstellung, dass eine Frau mit Bücken etc ihre Stimmung und ihre Goodies präsentiert.

Jeder Mann wünscht sich so eine Bereitwilligkeit,raffiniert präsentiert von einer reifen Frau. Hallo Schlecki, es ist letztes Wochenende passiert.

Vorletztes mal, als er ,mit meiner Tochter hier war, musste er mal auf die Toilette. Ich ging auch aus dem Wohnzimmer und wartete vor der WC-Türe ohne Slip unter dem Kleid.

Als er rauskam stolperte er mir in die Arme, ich drückte mich an ihn und wie und lenkte seine Hand an meine Muschi, die er sofort bearbeitete.

Ich flüsterte ihm ins Ohr, komm am Wochenende allein. Am Samstag nachmittag war es soweit. Es läutete, ich öffnete die Tür und da stand er.

Ich zog ihn rein, verschloss die Tür und ging ihm an die Hose und er mir unter den Rock. Noch im Vorraum lagen wir nackt am Boden.

Er blieb 4 Stunden die wir nur zum lecken, blasen, fingern, ficken in alle Löcher nützten. Ich beneide meine Tochter, aber am Mittwoch kommt er ja wieder.

Hallo LIsa ich such so eine Schwiegermutter aus welcher ecke kommst du? Ich lecke dich gerne dabei darfst du mich anpissen ich lecke alles auf nichts geht daneben dann Fick ich dich noch geil wohin DU willst.

Melde dich mal lg. Bin 54 Jahre, mein Schwiegersohn Wir ficken seit 6 Jahren bei jeder Gelegenheit wo wir alleine sind, unsere Geilheit aufeinander aus dem Leib.

Jedesmal voll geil. Meine Tochter und mein Mann werden das nie erfahren. Ich ficke seit 4 Jahren mit meiner Schwiegermutter Sie lebt alleine bei uns ihm Haus.

Meine Frau 25 ist Krankenschwester und hat daher auch Nachtdienste. Ihre Mutter ist die Geilheit pur und ich geniesse jeden Fick mit ihr.

Es gibt nichts, wozu sie nein sagen würde. Ich 45 verfolge schon länger dieses Forum und wollte, obwohl ich es nach wie vor immernoch pervers finde, auch mit meiner Schwiegermutter 67 ficken.

Am Wochenende war nun meine Frau 42 , mit der ich eigentlich ein sehr erfülltes Sexualleben führe, zu einer Unternehmung mit ihrem Turnverein unterwegs und für mich die Gelegenheit gekommen.

Ich will hier nun nicht alle Einzelheiten berichten, aber ich hab es dann tatsächlich mit ihr getrieben.

Ich hab sie dann, natürlich kondomgeschützt gefickt und so unglaublich geil ins Gummi abgespritzt, wie ich es schon lange nicht mehr getan habe.

Obwohl es wohl pervers ist hoffe ich das mal wiederholen zukönnen. Andi Schön dass Du es geschafft hast mit deiner Schwiegermutter Spass zu haben. Für einige wäre es interessant zu erfahren wie Du sie rumgekriegt hast.

Es kann auch für mich eine Hilfe sein. Wenn es Dir nichts ausmacht etwas genauer zu werden. Damit wiederholst Du die Phantasievorstellungen Tausender Männer im Sex mit SchwiMu,Tante,Nachbarin etc.

Der einzig interessante Schritt ist doch immer der, wie überwinde ich meine Hemmungenauf meine Phantasievorstellungen mit ihr anzusprechenanzusprechen.

Und wie wird sie darauf reagieren. Ist es eine, die Flirt und verbale Annäherung als Spiel mitspielt und emotional angeregt wird,moralische Bedenken beiseiteschiebt um dann entsprechend angeheizt auf den Schwiegersohn Appetit zu bekommen.

Oder eine die über Befummeln in Stimmung kommt und nicht viele Worte mag. Oder eine die direkt die vorwitzige Hand des SS unterm Rock, in der Unterhose,zwei Finger im Schlitz braucht, um zu erkennen, dass ihr dieses wollüstige Gefühl schon lange gefehlt hat.

PS: Nichts ist so schön und antörnend wie die Lustgeräusche einer alten Frau, die Du sexuell zum Leben erweckt hast. Hallo Ihr geile Schwiegersöhne.

Er ist seit 2 Wochen schon krank geschrieben. So haben wir den ganzen Tag und die ganze Nacht Zeit für uns. Endlich kann ich Ihn auch am Tage für mich haben.

Letzte Woche lag er nackt im Garten und er bemerkte mich nicht. Er wichste sich einen und stöhnte meinen Namen. Darauf hin ging ich zu Ihm und zog mich vor Ihm aus.

Er schreckte hoch und wurde rot. Gar kein Problem sagte ich, ich bin jetzt für dich da. Er saugte an meinen Nippeln und knetete meine wohl geformten Brüste.

Ich fing an zu stöhnen. Er zog mich auf die Liege wo ich mich auf seinem dicken Riemen setzte.

Ich ritt Ihn durch und er stöhnte laut auf. Ich merkte das ich immer Nasser wurde und sein bestes Stück immer harter wurde.

Er hat so ein schönen Schwanz, welchen sich Schwiegermütter gerne wünschen. Ich wurde immer geiler und drückte an meinem Nippel so lange bis die Flüssigkeit auf seinem Körper verteilt wurde.

Ich verteile Sie auf seinem Oberkörper. Danach nahm er mich von hinten. Gut, das die Nachbarn das nicht sehen können. Auf so einen Schwiegersohn habe ich immer gewartet.

Man gut das er noch 2 Wochen krank ist und keiner unser Partner etwas merkt. Die sind so doof. Eigentlich hätten Sie es schon längst bemerkt haben müssen, grins.

Morgen ist wieder Dienstag und meine Cousine besucht uns wieder. Er freut sich schon auf Sie. Und ich mich auch. Meine Schwiegermutter, damals 56 Jahre und Witwe hatte einen Küchenbrand.

Sie hatte beide Hände in einem dicken Verband und war auf Hilfe angewiesen. Lieb ficken free sex mädchen porno videos phantasien. Scharfer Webcam Sex mit aufregenden Camgirls die für dich vor der Live Webcam alles machen!.

Hübsches Mädchen macht selbstbefriedigung vor ihrer Webcam. Das rothaarige Girl in diesem Porno Deutsch hat schon beim blasen die Gewissheit das dieser Monster Schwanz ihre Rosette sprengen wird.

Nach dem üblichen Vaginal Sex wird endlich das enge Arschloch gefickt. Deutsche Porno mit hartem Anal Kostenlos und Gratis anschauen.

Hartes Rosetten dehnen in Deutsche Fickfilme Gratis. Arabische Mädchen ficken Gratis Arab Sex livechat room. Die geile Deutsche mit den grossen Titten lässt sich gerne Arsch ficken.

Die offene Rosette im Porno Deutsch muss gebumst werden. Kostenlose Deutsche Fickfime anschauen und Gratis Deutsche Porno geniessen. Versaute Schlampen aus Deutschland lassen sich in jede Öffnung ficken.

Im Porno Deutsch kannst du dir Kostenlos notgeile Amateur Säue aus ganz Deutschland anschauen. Die frivolsten Schlampen gibt es hier bei uns zum Nulltarif.

Junge und schöne Frau America sex chat aginal Sex mit schönen Frau Kostenlose Schone Frau Pornos findest du hier.

PornosPorn ist die richtige Adresse um Mobil Pornos anzuschauen. Schaue dir Schone Frau Pornos gratis an. Hure Sex Bilder , Hure Porno-Bilder Hure Xxx Galerien Dicke Deutsche Deutscher Heim Porno - Steifgewichst und reingesteckt Frivole Liebschaften unter Geschwistern.

Im Deutschen Inzest Porno wird ohne Hemmungen die Schwester gefickt. Deutsche Inzest Porno Kostenlos anschauen. Im Porno Deutsch lässt sich dieses Luder geil in den Po stossen.

Deutsche Fickfilme mit Schlampen aus der ganzen Bundesrepublik Gratis und Kostenlos anschauen und geniessen.

Videos mit notgeilen Teens, Lesben Perverse Nonnen im Totalen Sexfieber Deutsche Fick Weiber kümmern sich um Studenten.

Grosser Arsch Geiles Teen mit grossen Arsch fickt im String Tanga. Versaute Ficksau aus Deutschland ist so scharf das sie sich direkt auf den Holzdielen durchficken lässt.

Deutsche Porno Gratis und Kostenlos konsumieren. Schwarze Mädchen Ficken Frauen Junge Gruppensex free sex. Privates Girl bumst den Dreier ihres Lebens Deutsche Porno - Vom Pannenhelfer gefickt Sexy Cora beim Titten Spiel und Handjob.

Vollbusige Mädchen Die frivole Fickparty bei der geilen Susi. Geile Blonde aus Germany hilf im Porno Deutsch dem Ficker bei der Sammenspende.

Es wird auf Gut Deutsch gerammelt. Deutsche Porno Kostenlos anschauen. Sexy Brünette Hübsch teen porn - Hübsch unschuldigen Sex cam Gruppen Sex mit den frivolen Nachbarn Einfach Deutsche Porno.

So soll es sein hier wird frivol mit den Nachbarn eine Gruppen Sex Party vollzogen. Deutsche Fickfilme wie diesen gibt es bei uns IMMER Kostenlos und Umsonst zu sehen.

ORGASMS Schöne junge bisexuelle Mädchen lesbischen Sex xxx. Die geile Milf Mutter Nina aus den Staaten lässt sich in diesem Anal Porn geil in die Rosette ficken.

Heisser Anal Sex mit einer erfahrenen Porno Darstellerin Gratis und Kostenlos anschauen. Grosse klitoris Hartes Arsch Ficken mit dem Afro Pimmel sex show Geile Deutsche Milf Mutter stöhnt laut im Porno Deutsch während Sie auf dem Liegestuhl hart Anal gefickt wird.

Versaute Deutsche Porno Gratis und Umsonst anschauen. Echte Paare Geiler Anal Porn mit einer versauten Milf Mutter sexcam Lex fickt im Anal Porn mit seinem grossen Afro Schwanz deftig die Rosette der Blonden Marie.

Es dauerte auch nicht lange, da zuckte er erneut und spuckte in mehreren Schüben seine Lava in ihren Rachen, wobei er mächtig stöhnte. Judith genoss seinen Saft in vollen Zügen und blies seinen Schwanz langsam wieder hoch.

Das nahm einige Minuten in Anspruch, während ich langsam zum Orgasmus kam. Ich schrie kurz auf, als sich die Lustwelle explosionsartig in meinem Körper ausbreitete.

Ich bestimmte Tempo und Ficktiefe und so gelang es mir, einen langanhaltenden Höhepunkt zu erleben. Als nun Judith aufstand, sich umdrehte, auf die Matratze aufstützte und den Jüngling aufforderte, sie von hinten zu nehmen, erschien mir das eine hervorragende Idee und so stützten wir beiden Frauen uns nebeneinander an der Matratze ab, während wir von hinten in die Fotzen gerammelt wurden.

Wir sahen uns an und küssten uns, während die Kerle unsere Titten oder unseren Arsch befingerten und es uns kräftig besorgten.

Das war einer der besten Ficks meines Lebens! Bernhards kräftiger Schwanz durchpflügte jeden Quadratzentimeter meiner Liebeshöhle und so war es nicht verwunderlich, dass er plötzlich auf den G-Punkt traf.

Er musste das an meinem lauten Stöhnen bemerkt haben, jedenfalls konzentrierte er sich auf diese Stelle und mir wurde fast schwarz vor Augen, als Welle um Welle über mich hereinbrach und mich durchschüttelte.

Umständlich setzte ich mich auf die Matratze und schaute ihn an. Ich war fix und fertig. Ich hatte bestimmt schon Schwielen an meinen Schamlippen, so wund waren sie.

Keine Sekunde länger hätte ich mehr aushalten können. Bernhard war sichtbar enttäuscht. Ich fasste ihn am Schwanz und zog ihn langsam zu mir heran, bis sich sein Schwengel auf Höhe meiner Lippen befand.

Hey, war ich das wirklich? Ich schloss meine Lippen und massierte damit seinen Schaft. Als der Junge, der gerade meine Freundin fickte das sah, stoppte er mit seinen Fickbewegungen und verlangte von Judith, dass sie sich ebenfalls umdrehte, um seinen Schwanz zu blasen.

Judith war auch gerade gekommen und nahm diese Ruhepause für ihre Fotze gerne an. Judith langte zu Bernhard herüber und massierte seine Eier und ich nahm die Anregung auf und knetete die Hoden des Jünglings.

Mit der anderen Hand massierten wir unsere Brüste. So passiv in den Mund gefickt zu werden, war für mich eine ganz neue, aber auch geile Erfahrung.

Die beiden Kerle genossen diese Nummer. Die Männer unterhielten sich kurz, dann legte der Jüngling seine Hand auf meinen Kopf und Bernhard seine Hand auf Judiths Kopf.

Nun bestimmte der eine Mann über das Ficktempo des anderen Mannes und übertrugen damit ihre eigene Geilheit auf den anderen. Nie wieder in meinem Leben, bin ich so herrlich, genussvoll und stark in den Mund gefickt worden!

Es dauerte nicht lange und die beiden Männer begannen im Beckenbereich nervös zu zucken. Untrügliche Zeichen deuteten darauf hin, dass sie gleich kommen würden und zwar fast gleichzeitig.

Ich massierte die Eier des Jünglings noch kräftiger und Bernhards Schwanz schwoll noch ein kleines Stück an, als ich seinen ersten Schuss abbekam.

Immer mehr und mehr Sahne schoss aus seinem Schwanz in meinen Mund. Er schoss einen Teil seiner Sahne auf mein Gesicht und ich nahm ihn wieder in den Mund, um den Rest in Empfang zunehmen.

Judith saugte immer noch an des Jünglings Rohr, der offensichtlich noch nicht gekommen war. Ich nahm den Mittelfinger der rechten Hand, tauchte ihn in meine Fotze und langte dann um den Jüngling herum und drückte ihn langsam durch dessen Rosette in seinen Darm.

Das war die Initialzündung. Er keuchte heftig auf und schoss dann seine Lava in Judiths Mundfotze, die auch sofort gierig schluckte.

Er pumpte fünf, sechs Mal in ihr Fickmaul, dann erschlaffte sein Schwanz und Judith bemühte sich nur noch darum, ihn sauber zu lecken.

Ich hatte seine Eier immer noch fest in der linken Hand und meine Finger steckte in seinem Arsch, als ich ihm auf eine plötzliche Eingebung hin befahl, er solle mein Gesicht sauber lecken.

Zuerst wollte er sich weigern, doch als ich die linke Hand stärker um seine Hoden schloss, verzog er schmerzvoll das Gesicht und beeilte sich, meiner Aufforderung nachzukommen.

An diesem Abend hatte ich gelernt, wie man es anstellte, selber derjenige zu sein, der Macht ausübte. Irgendwie schafften wir es zurück zu Judiths Auto und da unser Alkoholrausch längst verflogen war, fuhren wir gemeinsam zu mir.

Ich hatte mein Zimmer mit Kerzen geschmückt und gedämpftes Licht eingeschaltet. Die Musik aus meinem Gettoblaster schallte leise durch den Raum, während wir uns gegenseitig liebten.

So wichtig uns anständige Ficks mit richtigen Kerlen waren, die auch mit ihren Apparaten umzugehen verstanden, so unverzichtbar waren unsere gemeinsamen Liebesnächte voller Harmonie und Zärtlichkeit.

Als wir endlich einschliefen, war es bereits halb drei Uhr morgens. Diese Nacht sollte sehr kurz werden! Es war um zehn Uhr an diesem Sonntag, als mein Handy — ich hatte noch keine Telefon — mich weckte.

Endlich fand ich es in meiner Handtasche. Ich wollte dich mal überraschen und bin jetzt in deiner Nähe, du musst mir nur noch mal die Hausnummer und den Namen an der Klingel geben, das habe ich vergessen.

Oh Gott! In wenigen Minuten würde er hier sein. Hektisch überlegte ich, denn nun war guter Rat teuer. Ich bekam Judith gerade noch rechtzeitig aus dem Bett heraus und in eine unverfängliche Situation, das Haus zu verlassen schaffte sie jetzt nicht mehr.

Ich gab ihm die gewünschten Daten, unterbrach die Verbindung und warf das Telefon auf den Tisch, dann eilte ich zum Bett und rüttelte Judith, bis sie wach war.

Ich erklärte ihr in kurzen, schnellen Sätzen die Situation und sie war sofort hellwach. Ich bewunderte sie insgeheim dafür, dass sie so intelligent war und die Lage sofort begriff.

Etwas Parfüm wird den Geruch übertünchen. Ich ziehe mich schnell an und du machst das Bett. Dann setzen wir uns an den Tisch und tun so, als wenn wir in den Büchern lesen, okay?

Als es an der Tür klingelte, machte Judith gerade Kaffee. Einige Bücher lagen auf dem Tisch drapiert und es lief leise Musik. Judith und ich hatten uns mit reichlich Parfüm eingesprüht und es stank wie in einem Puff, zumindest so, wie ich mir den Geruch darin vorstellte.

Er küsste mich und drängte mir seine Zunge in den Hals. Er schaute mich überrascht an, als ich ihn in das Zimmer führte und wir Judith über die Bücher gebeugt vorfanden.

Schön, dich kennen zu lernen. Susanne hat schon viel von dir erzählt. Michael und ich lachten uns verlegen an. Wie er so dastand, mit seinen Nelken, die ich auf den Tod verabscheute und in seiner einfachen Kleidung, hatte ich doch fast das Gefühl, mich für ihn vor Judith schämen zu müssen.

Ich fand einen Bierkrug, füllte ihn mit Wasser und stellte die Blumen hinein. Judith sah mich merkwürdig von der Seite an. Dachte sie über Michaels Erscheinung das gleiche wie ich?

Irgendwie musste ich Michael loswerden. Ich konnte ihm ja später alles erklären, aber heute störte er wirklich nur.

Judith kam mit einigen Tassen wieder, schob die Bücher zur Seite und deckte den Tisch. Wir setzten uns an den Tisch und tranken den Kaffee.

Wir bemerkten, das Michael seinen Blick nicht von den Brüsten lassen konnte und Judith heizte ihm sogar noch etwas mehr ein, als sie sich wie zufällig die rechte Brust berührte und die Brustwarze daraufhin auch gleich begann steif zu werden.

Mit wenigen Worten erläuterte ich Judith meinen Plan, den sie grinsend und nickend aufnahm. Nach etwa fünfzehn Minuten öffnete ich bepackt mit einer Tüte dampfender Brötchen leise meine Wohnungstür und fand im Wohnzimmer vor, was ich vorfinden sollte: Mit freiem Oberkörper kniete Judith vor Michael, der mit heruntergelassener Hose im Raum stand, und blies seinen Schwanz.

Das gilt für beide! Aber mit dir, teuerste Freundin, möchte ich noch reden. Er versuchte, auf mich zu zu kommen, doch ich wich vor ihm davon.

Und jetzt verschwinde. Judith und ich eilten zum Fenster und sahen Michael, wie er sich ins Auto setzte und mit heulendem Motor davon brauste.

Dabei rieb ich meine Zitzen, damit sie richtig hart wurden. Er streichelte sofort meine Brüste und ich griff an seine Hose, die sich bereits ausbeulte.

Ich öffnete sie und angelte seinen Schwanz raus. Ich zog meine Bluse ganz aus und er nuckelte an meinen Titten, während ich seinen kleinen Freund wichste.

Als du endlich kamst, hatte ich sein Zepter schon eine Ewigkeit im Mund und er war drauf und dran zu kommen. Den Rest des Tages verbrachten wir im Bett und als das Handy noch ein paar mal läutete, ging ich nicht dran.

So liebten wir uns durch unseren ersten gemeinsamen Sonntag. Die nächste Woche war Studium pur! Vorlesung reihte sich an Vorlesung, Seminar an Seminar.

Es mussten noch Bücher gekauft oder ausgeliehen werden, unzählige Einladungen für freiwillige Workshops und Abendveranstaltungen machten die Runde und ich war jeden Abend froh, wenn sich Judith und ich ins Bett legen und uns gegenseitig streicheln konnten.

Wir lehnten fast alle Einladungen ab, nur als Bernd, ein Kommilitone aus unserer Gruppe, sich die Ehre gab, uns zu seinem Geburtstag am Mittwoch einzuladen, nahmen wir an.

Er hatte also das Glück, in seiner Heimatstadt studieren zu können. Bier- und Sektflaschen machten die Runde und es wurde viel getrunken, geredet, gelacht und Blödsinn gemacht.

Alle Zimmer wurden in Beschlag genommen. Die Küche war voll, das Wohnzimmer auch. In Bernds Zimmer war eine Clique eingezogen und spielten gerade Flaschendrehen.

Noch waren sie erst bei Zungenküssen und Glas-auf-Ex-Trinken, aber wo würde das enden? Im elterlichen Schlafzimmer war weniger los, abgesehen von den beiden Teenagern, die dort schmusend und halbnackt auf dem Bett lagen.

So schön kann Liebe sein! Judith und ich langweilten uns etwas, denn es waren fast nur Bernds alte Freunde da und kaum Bekannte aus dem Studium. Wir beeilten uns, dahin zu kommen, als wir sahen, wie ein Mädchen, etwa so alt wie ich, nur etwas jünger, gegen einen Jungen, der noch jünger war als sie, Armdrücken spielte.

Das Mädchen war stark, doch der Junge noch stärker. Langsam legte er den Arm des Mädchens auf die Seite. Das war offensichtlich nicht ganz ihre Meinung, denn sie sah mich ziemlich abweisend an.

Das Mädchen, Leslie, kämpfte tapfer und … verlor erneut. Murrend zog sie ihre Hose aus. Jetzt hatte sie nur noch BH und Slip an. Nicht, dass sie besonders interessant gebaut war, aber viele Jungen machten doch Stielaugen.

Offensichtlich nahm sie die Aktion doch mehr mit, als sie zuzugeben bereit war. Wieder setzte sie sich an den Tisch, wieder forderte sie ihren Gegner heraus.

Der nahm seine Sache wohl zu leicht und Ruckzuck lag seine Hand auf dem Tisch. Ich zollte Leslie Respekt.

Unter dem Jubel des weiblichen Publikums zog er sein T-Shirt aus und eine typische glatte, jugendliche Knabenbrust kam zum Vorschein. Nun forderte er Revanche und bekam sie.

Noch einmal kämpften die beiden, dann musste das Mädchen nachgeben. Neugierige Blicke des Publikums waren auf Leslie gerichtet.

Es war mucksmäuschenstill, würde sie tatsächlich ihren BH ausziehen? Oder würde sie kneifen? Sie stand auf und öffnete mit flinken Händen den Verschluss des Büstenhalters.

Erst als die Warzen schon zu sehen waren, nahm sie ihn ganz ab. Sie hatte nun nur noch ein Kleidungsstück an, ihren Slip.

Wenn sie auch diesen verlor, würde sie nackt sein. Eine gewaltige, erotische Spannung lag in der Luft. Das Mädchen neben mir setzte sich in Richtung Leslie in Bewegung.

Offensichtlich wollte sie sie davor bewahren, weiter zu machen, doch Leslie schüttelte unwirsch den Kopf. Sie setzte sich wieder hin und konzentrierte sich auf den nächsten Kampf.

Der Junge stellte seinen Arm gegen ihren und schaute ihr in die Augen. Er legte langsam Kraft in seinen Arm und Leslie hielt dagegen.

Der Junge legte mehr Kraft hinein und der Arm ging in Leslies Richtung. Die junge Frau schwitzte und erhöhte den Druck.

Nun stand der Arm wieder senkrecht. Die Spannung stieg ins Unermessliche. Das Mädchen stand auf und mit einem Ruck zog sie den Schlüpfer über ihre Beine herunter und stieg aus ihm heraus.

Ihre Freundin versuchte, sie daran zu hindern und sie weg zu ziehen, doch Leslie schüttelte sie ab. Mit einem Anflug von Stolz stemmte sie Hände in die Hüften und präsentierte ihren nackten Körper.

Und sie konnte wahrlich stolz sein. Kein Fehler störte diesen hellbraunen Körper. Ihre schmalen Hüften, die langen Beine und ihre kurze Stoppelhaarfrisur wirkten sehr aufregend.

Sie war mit kräftigen Oberschenkeln und Oberarmmuskeln ausgestattet. Ihr breites Kreuz deutete darauf hin, dass sie Schwimmerin sein könnte.

Ich sollte mich nicht täuschen. Ich ertappte mich dabei, wie ich dachte, dass es sehr schön sein musste, mir ihr Liebe zu machen, ihren Körper Zentimeter um Zentimeter zu erforschen und in Besitz zu nahmen.

Unerwartet drehte sie sich um, setzte sich auf den Tisch, auf dem sie gerade noch gekämpft hatte, spreizte die Beine und zeigte den Anwesenden — zumindest denen, die wie wir das Glück hatten auf dieser Seite zu stehen — ihr rosa schimmerndes Schatzkästlein.

Es war totenstill. Manche eifersüchtige Mädchen schoben ihre Freunde fort, damit sie nicht in Versuchung kamen, andere versuchten einen Blick auf ihre Muschi zu ergattern.

Nur fand keiner der Jungen den Mut, sich zu melden. Sie gehörte Ralf, einem unserer Kommilitonen. Dabei griff sie zu ihren Klamotten und verschwand in Richtung Flur.

Im Flur trafen wir die völlig aufgelöste Leslie. Sie zog sich gerade wieder an. Geht's dir gut? Leslie nickte und zog heulend die Nase hoch.

Von der starken jungen Frau von vor 5 Minuten war nichts mehr zu erkennen. Ich zog meine Autoschlüssel aus der Handtasche und die beiden folgten mir aus der Wohnungstür zum Auto.

Ich sah, dass Judith flüsternd auf Leslie einredete und sie offenbar tröstete. Bewaffnet mit der Flasche und drei Gläsern kam ich ins Wohnzimmer, wo es sich die beiden schon bequem gemacht hatten.

Ich bin mit drei Brüdern aufgewachsen. Da lernt man, wie man sich behauptet. Allerdings führte das — zumindest bei mir — auch dazu, dass ich meine Weiblichkeit verdrängte.

Irgendwann wurde ich ziemlich frustriert und habe mit einer Freundin etwas angefangen. Als ich mit unserem Schwimmverein zu einem Trainingslager eines befreundeten Vereins gefahren bin, ist es dann passiert: Ich habe mich in einen Jungen des anderen Vereins verliebt.

Es war einer der wenigen Jungen, die zuhören konnten. Ich hatte auch den Eindruck, er verstehe mich. Auf einer Tischtennisplatte hinter dem Sportheim hat er mich dann gegen Mitternacht entjungfert.

Übrigens, die Blutflecken sind heute noch zu sehen. Wir haben es dann noch drei mal getan, immer nachts, bis das Trainingslager vorbei war.

Ich habe nie wieder etwas von ihm gehört oder gesehen. Ich hatte seither zwar auch noch einige Stecher, doch mein Herz fühlt sich zu Frauen hingezogen.

Ich war fünfzehn, als meine damalige Freundin bei mir übernachtete. Ich fand sie unglaublich sexy, weil sie schon richtige Titten hatte und ich noch nicht.

Als sie so warm und weich, nur mit einem T-Shirt bekleidet neben mir lag, konnte ich nicht an mich halten und streichelte sie, während sie schlief.

Als sie aufwachte, war sie bereits mächtig in Fahrt. Ihre Zitzen waren steif angeschwollen und drückten sich durch das dünne T-Shirt. Ihre Beine waren leicht geöffnet und sie atmete schon schwer.

Sie war nämlich durch und durch bi, wie sie mir später gestand, hatte nur keinen Mut gehabt, mich anzusprechen. Und Männer, ja, das ist so eine Sache, Männer hatte ich natürlich auch.

Darunter war einer der besseren Sorte, der sehr zärtlich und vielseitig war. Leider musste er zur Bundeswehr und so lange wollte ich nicht warten.

Wir verloren uns aus den Augen. Die beiden gaben sich spontan einen innigen Zungenkuss. Das war mir ziemlich peinlich, denn wie ich bereits Judith erzählt hatte, waren meine Erfahrungen nicht besonders üppig.

Und Erfahrungen mit Frauen hatte ich sowieso erst seit Judith. Also erzählte ich ihr zögernd meine Geschichte. Die beiden kamen zu mir, zogen mich vom Sessel hoch und fingen an, mich auszuziehen.

Judith schob mir ihre Zunge in meinen Hals, während Leslie mich von oben bis unten befummelte. Nie zuvor war ich durch den Akt des Entkleidens bereits so geil geworden.

Vielleicht hing es aber auch mit den vielen Händen, Münden und Zungen zusammen, die mein Gesicht, meinen Hals und Nacken, meine Brüste, meinen Bauch, meine Scham und meine Oberschenkel berührten.

Kurz: das gesamte Spektrum meiner erogenen Zonen war gezielten Angriffen dieser beiden Amazonen ausgesetzt und nicht nur widerstandslos, sondern sogar absolut begeistert reagierte mein Körper und beantwortete die Aktionen mit unglaublich hohen Ausschüttung an Endorphinen.

Fünf Minuten später lagen wir nackt im Bett, streichelten und leckten uns. Dabei gab ich mir alle Mühe, meine Dankbarkeit gegenüber meinen beiden Freundinnen zu erweisen.

Als dann Leslie einen Vibrator aus ihrer Handtasche angelte — wieso hatte die eigentlich so ein Ding dabei???

Ich konnte nicht mehr zählen, wie oft ich gekommen war. Damit hatte ich auch meine Drei-Frauen-Feuertaufe bestanden, und ich will euch sagen Freunde, wir wurden ein richtiges Dreamteam.

Den Donnerstag morgen erlebten wir alle sehr hektisch. Es war nicht einfach, in meinem kleinen Badezimmer Platz für drei Frauen zu finden, aber irgendwie klappte es.

Wir spülten den Toast mit schnell aufgebrühtem Kaffee hinunter und eilten zu meinem Auto. Ihre Arbeitsstelle lag auf dem Weg zur Uni und so setzten wir sie vor der Tür ab.

Die beiden gingen nebeneinander ins Haus. Judith und ich fuhren zur Uni und setzten uns in die Vorlesung, obwohl ich mich nur schwer konzentrieren konnte, dafür juckte meine Muschi viel zu sehr.

Irgendwann sprach mich Ralf, unser Kommilitone an und fragte, ob ich das Mädchen kennen würde, dass auf der Party gewesen sei. Hoffentlich hatte ich damit keinen Fehler begangen!

Gegen Nachmittag waren die Unterrichtsstunden endlich vorbei und ich wollte unbedingt nach Hause. Mein Körper schrie nach Befriedigung und so nahm ich Judiths Vorschlag, uns im Sexshop einen — oder besser zwei — Vibratoren für uns zu kaufen, begeistert auf, obwohl mir schon ein bisschen klamm war, denn ich hatte ein solches Geschäft natürlich zuvor noch nie betreten.

In meinen Gedanken stellte ich mir übelste Szenarien vor, von schmuddeligen Räumen, seit Jahren nicht mehr gereinigten Lampen, einem dicken, ungepflegten, bierbäuchigem Kerl mit lüsternem Blick hinter dem Tresen und überall herum wichsende Kerle.

Natürlich war alles ganz anders. Zwei Männer, die an den Regalen standen, betrachteten uns mit neugierigem Interesse. Es gab welche mit Motor, welche zum Umschnallen mit einer Spitze oder mit zwei Spitzen… alles, was das Herz — oder vielmehr der Körper — begehrte.

Ich glaubte es ihr gerne und schaute Judith fragend an. Ein kurzes Kopfnicken ihrerseits und der Vertrag war geschlossen. Nun mussten wir erst recht schnell nach Hause, um alles auszuprobieren.

Doch Judith machte den Vorschlag, damit auf Leslie zu warten, was ich aufnahm. Das wiederum überzeugte mich und ich war gutgelaunt. Meine Muschi überschlug sich fast vor Freude und produzierte auf Anhieb so viel Feuchtigkeit, dass ich fast Angst um einen Fleck in meiner Jeans bekam.

So lieferten wir unseren Besitz zuhause ab, machten uns frisch und gegen 18 Uhr fuhren wir ins Restaurant.

Giancarlo war noch nicht da. Er sollte später kommen. Am Ende kam Giancarlo und war todtraurig uns zu sehen oder besser gesagt, uns wieder fortgehen zu sehen.

Er wäre auch gerne mitgekommen, doch leider hatte er immer Donnerstags abends bis dreiundzwanzig Uhr zu arbeiten.

Wir wünschten ihm viel Glück und trollten uns dann zur Disko. Nachdem wir unseren Eintritt gezahlt hatten, beobachteten wir noch ein wenig die tanzenden Teenies und ihre lächerlichen Balzrituale.

Dann gingen wir auf die versteckte Tür zu, drückten auf den Klingelknopf in der Figur und warteten. Nach kurzer Zeit steckte sich der uns bekannte Kopf durch die Tür und lud uns mit einer Handbewegung hinein.

Das Mädchen hinter der Theke war dieses mal ein anderes. Wir nahmen die Bänder in Empfang, zogen uns aus und packten unsere Sachen in den Spind.

Dann schlenderten wir durch die Räume, neugierig, was wir vorfinden würden. Auf der Tanzfläche war ein Paar Anfang vierzig gerade dabei, engen Blues zu tanzen und sich gegenseitig heftig zu küssen.

Der Mann hatte offenkundig ein riesiges Problem, denn sein Ständer stand weit ab und er konnte sich so eng an seine Partnerin geschmiegt kaum bewegen.

Ich fand es unglaublich schön, mit welcher Hingabe die Frau ihrem Partner das Rohr blies und zum ersten mal beobachtete ich die Reaktion des Mannes darauf.

Die Frau sah uns aus den Augenwinkeln heraus an und winkte uns dann zu. Sollten wir zu ihr kommen? Ich zögerte noch. Wir kamen und sie flüsterte zu uns, es würde ihm sicher gefallen, wenn wir ihn alle drei beglückten.

Das Angebot nahmen wir gerne an und so leckten Judith und ich abwechselnd seinen Schwanz und die Frau nahm seine Eier in den Mund oder leckte über seine Rosette.

Als sie dann noch den Finger in den angefeuchteten Anus schob, zuckte der Mann plötzlich und schoss seinen Saft ohne Vorwarnung in Judiths Gesicht, die sein Zepter wichste und es gerade in den Mund nehmen wollte.

Judith musste enorm spermageil sein, denn sie melkte genussvoll den letzten Tropfen aus dem Schwanz und verteilte dann seinen Saft damit über ihr Gesicht.

Die Frau kam sofort angekrochen und schleckte gierig Judiths Gesicht sauber, wobei ihre Hände Judiths Titten bearbeiteten und sie ihr von Zeit zu Zeit die Zunge in den Mund schlängelte.

Ich war fasziniert davon, wie geil die beiden davon wurden, denn die Reaktionen ihrer zuckenden und bebenden Körper waren eindeutig.

Die beiden mussten sich wirklich gut kennen, denn er wusste genau, was sie wollte und schob ohne Schwierigkeiten seinen Pint in ihr nasses Loch.

Er griff sie bei den Hüften und hämmerte sein Rohr in sie hinein. In dem Raum mit dem rotem Licht lümmelte sich ein Paar auf der Matratze.

Sie lag auf ihm und leckte seinen Penis, während er seine Nase in ihrer Fotze hatte. Donnerstags ist immer ein recht lauer Tag. Beiläufig hatte er sich zwischen uns gestellt, den Arm über unsere Schultern gelegt und tätschelte je eine Brust.

Ich legte meine Hand auf seinen Schwanz und massierte ihn und seine Eier langsam, bis sein Prachtexemplar zu voller Länge ausgefahren war.

Wir mussten ihn ziemlich bescheuert angesehen haben, denn ich fand dieses Ganze hier schon aufregend genug. Wichtig ist nur: ihr müsst bereit sein, euch total gehen zu lassen und ihr werdet Dinge erleben, die ihr euch heute kaum vorstellen könnt.

Ihr könnt jederzeit aufhören, niemand zwingt euch zu Dingen, die ihr nicht tun wollt. Ob blasen oder lecken ob Frau, ob Mann, es wird auf beiden Seiten immer welche geben, die dem nichts abgewöhnen können.

Das gilt nicht nur dem nehmendem Part. Orale Praktiken sind letztendlich nur ein kleines Fenster aus dem vielfäligem Spektrum.

Ist es dann auch erniedrigend für den mann wenn er seine partnerin leckt? Dat war Perfekt blasen Ich blase nicht nur gerne, sondern habe mich mit dem Thema: "wie mache ich es richtig", ausgiebig beschäftigt.

Eine Frau, die den Schwanz ihres Schatzes mit Leidenschaft lutscht, kann sich sicher sein, dass er dieses Erlebnis mit ihr nie vergessen wird.

Und im optimalsten Fall wird er sich mit genausoviel Leidenschaft revanchieren. Warum sollte Frau das können Weil ihr schatz sie dafür liebt und auf Händen trägt.

Nichts ist so geil wie ein perfekter Blowjob. Viele davon hüllen sich bei solcher Thematik lieber in Schweigen weil sie meinen, Lustempfinden beim "geblasen werden oder geleckt werden" wäre eine Selbstverständlichkeit.

Franke wer es nicht mag, der hat pech gehabt. Das ist deine Meinung Frag mal die Männer Leider sind fast keine hier Nichts ist so sinnlich und zart wie eine Zunge an der Eichel.

Denn da kommt kein Schwanz MEHR in die Nähe Ein Ungleichgewicht Was für schlechten sex kennt ihr denn? Ich hab mit meinem Schatz den besten meines lebens Der mich nicht dazu drängte wie ich weiter oben schon geschrieben habe, soundsoviele Männer sehen das als Machtposition an, die Frau vor sich knieen zu sehen.

Und es gibt keine bessere Beobachtungsposition für Mann, als Frau beim blasen zuzusehen. Keiner verlangt ja, dass er meine Meinung als seine annehmen soll.

Uuuuhm, also ich nicht Hab auch gehört, dass frauen das gern machen.. Der Geschmack ist einfach furchtbar widerlich und alles Erdbeeren-Essen und sowas hat da nichts gebracht Wer sprach von billig?

Und bei einem Thema wie Sex, das wohl wiekein anderes von Geschmack, subjektiven Eindrücken, Vorlieben geprägt ist, finde ich es etwas seltsam, von "Schwachsinn" zu schreiben.

Was die eine mag, kann die andere nicht leiden, und andersrum

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 Antworten

  1. Gagami sagt:

    die Phrase ist gelöscht

  2. Shaktinos sagt:

    Ich entschuldige mich, aber es kommt mir nicht ganz heran. Kann, es gibt noch die Varianten?

  3. Maugal sagt:

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach irren Sie sich. Geben Sie wir werden besprechen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.